BLOG
CATEGOR√ćAS

Was alle herzpatienten √ľber covid-19 wissen sollten

W√§hrend sich die Welt an die ge√§nderten Gegebenheiten im Rahmen der COVID-19-Pandemie anpasst, ist inzwischen bekannt, dass es Risikogruppen gibt, etwa vorerkrankte Personen, die nun noch besser auf ihre Gesundheit achten m√ľssen.

Leer m√°s


Schockplan f√ľr patienten mit implantierbaren automatischen defibrillatoren

Wenn Sie an Tachykardie, leiden, kommt f√ľr Sie unter Umst√§nden ein implantierbares Herzger√§t namens implantierbarer automatischer Defibrillator oder implantierbarer Kardioverter-Defibrillator (ICD) infrage.

Leer m√°s


Was kann ich gegen unerklärliche ohnmachtsanfälle tun?

Ein Ohnmachtsanfall, auch als ‚ÄěSynkope‚Äú bezeichnet, ist der pl√∂tzliche Verlust des Bewusstseins, der auftritt, wenn der Blutdruck sinkt und das Gehirn nicht mit ausreichend Sauerstoff versorgt wird.

Leer m√°s


8 Dinge, die jeder √ľber die herzgesundheit wissen sollte

Herz-Kreislauf-Erkrankungen machen keinen Unterschied basierend auf Alter oder Herkunft. Weltweit entwickeln Sie sich sogar zu einer der h√§ufigsten Todesursachen bei Frauen und M√§nnern. So waren sie im Jahre 2016 f√ľr mehr als 17,6 Millionen Todesf√§lle verantwortlich.

Leer m√°s


8 Tipps f√ľr ihre t√§gliche routine zuhause mit herzinsuffizienz

In Lateinamerika stellen Herz-Kreislauf-Erkrankungen eine der häufigsten Todesursachen dar. Wenn sie rechtzeitig entdeckt und ordnungsgemäß behandelt werden, rettet dies häufig das Leben der betroffenen Person.

Leer m√°s


5 Gr√ľnde, warum sich frauen gedanken √ľber ihre herzgesundheit machen sollten

Laut Daten der Weltgesundheitsorganisation waren Herz-Kreislauf-Erkrankungen 2004 weltweit die Ursache f√ľr 32 % der Todesf√§lle bei Frauen im Vergleich zu 27 % bei M√§nnern.

Leer m√°s


LVEF: Die geheime kennzahl des herzens.

Es ist sehr wichtig, √ľber den eigenen Gesundheitszustand informiert zu sein. Die meisten Menschen kennen ihr Gewicht, ihren Zuckerspiegel, ihren Blutdruck und andere Werte.

Leer m√°s


5 Angewohnheiten, die ihr herz sch√ľtzen

Das Leben mit gesunden Angewohnheiten zu leben, kann dazu beitragen, Gesundheitsrisiken zu verringern

Leer m√°s