WAS IST EINE
ARRHYTHMIE

Wenn Sie mit Ihrem Arzt über Herz-Kreislauf- Erkrankungen sprechen, möchten Sie vielleicht diesen Leitfaden für Ihren Gesprächsverlauf zur Hand zu haben.

Wenn Sie mit Ihrem Arzt über Herz-Kreislauf-Erkrankungen sprechen, möchten Sie vielleicht diesen Leitfaden für Ihren Gesprächsverlauf zur Hand zu haben.

Wenn Sie mit Ihrem Arzt über Herz-Kreislauf-Erkrankungen sprechen, ist es ratsam, dieses Dokument zu verwenden, damit Sie einen größeren Einfluss auf den Gesprächsverlauf nehmen können.

LEITFADEN HERUNTERLADEN

Para consultar con tu médico, puedes guiar la conversación con el siguiente documento:

Eine Arrhythmie ist eine Herzrhythmusstörung, die die Anzahl der Herzschläge oder den Herzrhythmus betrifft. Das Herz kann dabei zu langsam (Bradykardie), zu schnell (Tachykardie) oder unregelmäßig schlagen.

BRADYKARDIE


Bei einer „Bradykardie“ schlägt das Herz zu langsam:
Das Herz schlägt dann in Ruhe weniger als 60 Mal pro Minute. Normal ist ein langsamer Herzschlag im Schlaf oder bei Leistungssportlern (aufgrund der antrainierten Vergrößerung des Herzmuskels). Tritt eine Bradykardie im Alltag und scheinbar ohne Anlass auf, muss sie jedoch behandelt werden. Schlägt das Herz zu langsam, kann nicht genügend sauerstoffreiches Blut durch den Körper gepumpt
werden.

MEHR ZUM THEMA

TACHYKARDIE


Bei einer „Tachykardie“ schlägt das Herz zu schnell:
Das Herz schlägt dann ohne einen bestimmten Grund, wie z.Bsp. körperliche Betätigung, mehr als 100 Mal pro Minute. Schlägt das Herz zu schnell, kann das Blut unter Umständen nicht effizient in den Körper und das Gehirn befördert werden.

MEHR ZUM THEMA

VORHOFFLIMMERN


Vorhofflimmern ist eine Herzrhythmusstörung, die durch schnelle und chaotische Bewegung der oberen Herzkammern (Vorhöfe) entsteht. Das Herz schlägt dadurch unregelmäßig und schnell

Dadurch kann das Blut nicht mehr effizient in den Rest des Körpers gepumpt werden.

Normaler Herzrhythmus

Vorhofflimmern

HERZ-KREISLAUF-ERKRANKUNGEN SIND WELTWEIT DIE URSACHE VON MEHR ALS 17,6 MILLIONEN
TODESFÄLLEN*.

https://www.who.int/health-topics/cardiovascular-diseases#tab=tab_1

Wenn Sie mit Ihrem Arzt über Herz-Kreislauf-Erkrankungen sprechen, möchten Sie vielleicht diesen Leitfaden für Ihren Gesprächsverlauf zur Hand zu haben.

Wenn Sie mit Ihrem Arzt über Herz-Kreislauf-Erkrankungen sprechen, möchten Sie vielleicht diesen Leitfaden für Ihren Gesprächsverlauf zur Hand zu haben.

Die Informationen auf dieser Website stellen keine medizinische Beratung dar.

Letzte Aktualisierung März 2021


Síguenos

ESCRÍBANOS


TÉRMINOS Y CONDICIONES

La información contenida en este sitio web no constituye consejo médico. Consulte con su médico la información de diagnóstico y de tratamiento.